Umrechnung von m in km

Umrechnung von m in km

Definition: Ein Meter oder Meter (Symbol: m) ist die Basiseinheit für Länge und Entfernung im Internationalen Einheitensystem (SI). Es gibt viele Umrechnungen, die wir in der Mathematik brauchen. Da wäre nicht nur meter in km umrechnen, sondern auch oft Gramm in Kilogramm. Derzeit ist der Zähler definiert als die vom Licht zurückgelegte Entfernung in 1/299 792 458 Sekunden.

Geschichte/Origin:

Ursprünglich, 1793, wurde der Zähler als ein Zehnmillionstel der Entfernung vom Äquator zum Nordpol definiert. Dies änderte sich 1889, als der internationale Prototyp-Meter als die Länge eines Prototyp-Meterbalkens (aus einer Legierung von 90% Platin und 10% Iridium), gemessen am Schmelzpunkt von Eis, festgelegt wurde. 1960 wurde das Messgerät erneut neu definiert, diesmal in Bezug auf eine bestimmte Anzahl von Wellenlängen einer bestimmten Emissionslinie von Krypton-86. Die aktuelle Definition des Zählers wurde 1983 verabschiedet.

 

Aktuelle Nutzung: Als SI-Längeneinheit wird das Messgerät weltweit in vielen Anwendungen eingesetzt, wie z.B. zum Messen von Abstand, Höhe, Länge, Breite, etc. Die Vereinigten Staaten sind eine bemerkenswerte Ausnahme, da sie weitgehend US-übliche Einheiten wie Yards, Zoll, Fuß und Meilen anstelle von Metern im täglichen Gebrauch verwenden.

Mögliche zukünftige Änderungen: Die Definition einiger SI-Basiseinheiten kann sich in naher Zukunft ändern. Das International Committee for Weights and Measures (CIPM) hat vorgeschlagen, einige der SI-Basiseinheiten neu zu definieren, um das System weiter zu verbessern. Obwohl sich die Definitionen einiger Einheiten ändern können, würde die tatsächliche Größe der Einheiten gleich bleiben; die Änderung der Definition wird keinen großen (wenn überhaupt) Einfluss auf den täglichen Gebrauch dieser Einheiten haben.

Der Zähler ist eine der Einheiten, die für eine weitere Neudefinition in Betracht gezogen wird. Derzeit basiert sie auf der Länge der Strecke, die das Licht im Vakuum während eines bestimmten Zeitintervalls zurücklegt, wie vorstehend erwähnt. Wenn geändert, basiert die neue Definition des Messgeräts auf der Definition des festen Zahlenwerts der Lichtgeschwindigkeit im Vakuum als 299.799.458, ausgedrückt in Einheiten von m-s-1, wobei die zweite in Bezug auf die Cäsiumfrequenz definiert ist.
Kilometer

Definition: Ein Kilometer (Symbol: km) ist eine Längeneinheit im Internationalen Einheitensystem (SI). Ein Kilometer entspricht 0,6214 Meilen.

Geschichte/Origin: Das Präfix Kilo- ist ein metrisches Präfix, das eintausend anzeigt. Ein Kilometer ist also tausend Meter. Der Ursprung des Kilometers ist mit dem des Zählers verbunden, und seine aktuelle Definition ist die Entfernung, die vom Licht in 1/299 792 458 Sekunden zurückgelegt wurde. Diese Definition kann sich ändern, aber das Verhältnis zwischen dem Zähler und dem Kilometer bleibt konstant.

Aktuelle Nutzung: Sie ist derzeit die offizielle Maßeinheit für die Angabe der Entfernungen zwischen geografischen Orten an Land in den meisten Ländern der Welt. Allerdings gibt es noch eine Reihe von Ländern, die hauptsächlich die Meile statt des Kilometers nutzen, darunter die Vereinigten Staaten und das Vereinigte Königreich (UK). Im Gegensatz zu den Vereinigten Staaten hat das Vereinigte Königreich das metrische System übernommen; während das metrische System in Regierung, Handel und Industrie weit verbreitet ist, sind Überreste des imperialen Systems immer noch in der Verwendung von Meilen in seinen Straßensystemen zu sehen.v